Ballermann

Jährliche Auszeichnung sind bei der Jungschützenkompanie ebenso Tradition, wie auch beim Hauptverein. Jeweils am Schützenfest-Samstag schlägt Jahr für Jahr die Stunde des neuen „Ballermanns“. Bis zuletzt wird das Geheimnis penibel gehütet, der Name des neuen Ordensträger als Angelegenheit der Kategorie „top secret“ eingestuft.

Seit der Gründung der Kompanie im Jahre 1975 wird die Ehrung für „besondere Verdienste“ vorgenommen, wobei der jeweilige Ordensträger sich nicht unbedingt durch sonderliches beständiges Engagement, sondern vielmehr aufgrund einer einzelnen Aktion im Laufe des Jahres aus der Gemeinschaft hervorgetan haben muss.

Folgende „Ballermannsorden“ wurden bislang verliehen:

 

Jahr

1975

1976

1977

1978

1979

1980

1981

1982

1983

1984

1985

1986

1987

1988

1989

1990

1991

1992

1993

1994

1995

1996

1997

1998

1999

2000

2001

2002

2003

2004

2005

2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

Vorname

Peter

Hermann

Günther

Wilfried

Uwe

Peter

Günther

Klaus

Dieter

Uwe

Ralf

Matthias

Helmut

Thomas

Georg

Thomas

Andreas

Martin

Helmut

Lars

Christian

Christian

Frank

Michael

Ralf

Dirk

Ralf

Christian

Thorsten

Jens

Sven

Maik

Niels

Michael

Hendrik

Sven

Patrik

Christoph

Tim

Timo

Timo

Sebastian

Christoph

Marcel

Nachname

Osthöver

Horstmann

Lukas

Goerke

Tschätsch

Osthöver **

Mersmann

Proske

Goerke

Weidlich

Tripmarker

Seidel

Hinze

Kötter

Janotta

Wittenberg

Günnewig

Thülig

Knaup

Hohenhorst

Toepper

Zipper

Toepper

Gieske

Speith

Rohe

Lohmeier

Zipper **

Dunker

Schilling

Siekmann

Siekmann

Hasselberg

Madry

Roggenkamp

Hasselberg

Oechtering

Lukas

Bröckling

Lueb

Lueb **

Marschel

Lukas **

Holtz


** zum zweiten Mal Träger dieser Auszeichnung und damit "silberner Ballermann"

TERMINE 2019

Unser Schützenfest findet vom 17. - 19. August 2019 statt.